Tech Jobs for Talents without Borders
English-1st. Relocation-friendly. Curated daily by Imagine.
5,317 Jobs at 194 Companies

Senior IT Consultant Smart City (w/m/d)

Bechtle AG

Bechtle AG

IT
Remote
Posted on Friday, December 1, 2023
Stellen-Nr.: 77534
Gesellschaft: Bechtle Systemhaus Holding AG
Einsatzort(e):

Mobiles Arbeiten, DE, 74172

Bereit für alles? Bereit für Bechtle.

Mit über 14.500 Mitarbeitenden sind wir eines der erfolgreichsten IT-Unternehmen und Marktführer in unserer Branche. Die Kombination aus Direktvertrieb von IT-Produkten mit umfassenden Systemhausdienstleistungen macht uns zum zukunftsstarken IT-Partner für Mittelstand, Konzerne und öffentliche Auftraggeber. Wir sind zu Hause in ganz Europa und immer in der Nähe.

Senior IT Consultant Smart City (w/m/d)

In deiner Mission blühst du auf, denn:

  • Als Expert:in betreust, optimierst und modifizierst du ​das Netzwerk zu kommunalen IT-Dienstleistern und Technologiepartner ​und bist Hauptansprechperson, wenn es um ​Smart City Consulting-Projekte ​geht.
  • In diesem Rahmen nimmst du technische Kundenanfragen entgegen und erarbeitest daraus die konkreten Anforderungen an unsere Lösungen.
  • Auf Grundlage dieser Erkenntnisse entwirfst du individuelle Lösungskonzepte, indem du neue Ansätze mit Best Practices kombinierst.
  • Damit diese Lösungen möglichst effizient wirken, konzipierst und modellierst du die betriebswirtschaftlichen Prozesse unserer Kunden und zeigst so weitere Verbesserungspotenziale und Einsatzperspektiven auf.
  • ​​Du berätst Städte und Kommunen in der Identifikation von Smart City Use Cases.​

Deine Skills? Mehr als interessant:

  • Abgeschlossenes technisches Studium, z. B. in ​Wirtschaftsinformatik, BWL, Smart City Solutions / Engineering​ oder eine verwandte Ausbildung, bspw. zum/zur Fachinformatiker:in oder ​Kaufmann/-frau für Digitalisierungsmanagement
  • Mehrjährige (5+) Erfahrung im Umgang mit ​Smart City- / Region-Projekten oder in der Beratung der öffentlichen Hand in anderen Digitalisierungsthemen (z.B. E-Government, OZG)​, zusätzliche Kenntnisse ​über aktuell relevante Akteure und Erfahrung in der Identifikation strategisch-politischer, organisatorischer und technologischer Anforderungen von Smart Cities​ sind ein großes Plus
  • Know-how ​über Lösungskonzepte​ und ​im Umfeld von Fördermöglichkeiten oder Bereitschaft, sich innerhalb des Kompetenzerweiterungsprogrammes Smart City@Bechtle diesbezüglich weiterzubilden.​
  • Analytische und strukturierte Arbeitsweise
  • Persönlich gefallen uns besonders dein ​Ehrgeiz und Spaß, sich in einem wachsenden Geschäftsbereich zu platzieren,​ sowie deine ausgeprägte Kommunikationssicherheit und Lösungsorientierung.

Du verdienst echten Mehrwert. Freu dich deshalb auf:

  • Weiterentwicklung: Mit einem umfangreichen Angebot der Bechtle Akademie, individueller Karriereplanung, Expert:innen- und Führungsprogrammen, Herstellerzertifizierungen und vielem mehr entwickelst du dich kontinuierlich weiter und bleibst niemals stehen.

  • Flexibilität: Deine Arbeitszeit und deinen Arbeitsort kannst du je nach Aufgabengebiet und in Abstimmung mit deiner Führungskraft individuell gestalten.

  • Rund-um-Sorglos-Paket: Deine Zukunft ist uns wichtig. Das zeigt unsere attraktive Berufsunfähigkeitsversicherung sowie unsere betriebliche Altersversorgung mit einer Bezuschussung von bis zu 100 Prozent.

  • 30 Tage Urlaub: 6 Wochen freie Zeit, die du zur Erholung, Entspannung, zum Reisen und Füße hochlegen nutzen kannst.

  • Verantwortung: Von Beginn an kannst du in spannenden Projekten viel bewegen und dein volles Potenzial ausschöpfen.

  • Team: Der Zusammenhalt innerhalb unseres vielseitigen Teams zeichnet uns aus.

  • Vergünstigungen: Spare mit unseren Mitarbeiterangeboten, Corporate Benefits sowie zusätzlichen Vorsorgeleistungen.

Das erwartet Sie in der Public Sector Division bei Bechtle: Von lokaler Verwaltung bis internationaler Behörde, von Hardware bis Open Source, von Presales bis Rahmenvertrag, von Subunternehmer bis Konsortialführer – das starke Zentralteam der Public Sector Division (PSD) unterstützt rund 2500 europaweit tätige Expert:innen dabei, Ämter, Ministerien, Schulen, Kliniken, Kirchen, staatliche Unternehmen und NGOs zu digitalisieren. Die Arbeit ist themen- und bereichsübergreifend. Der Anspruch ist, jeden Auftraggeber bei seinem Digitalisierungsprojekt so gut wie möglich zu begleiten. Die Motivation ist, mit jedem Projekt den technologischen Fortschritt voranzutreiben.

Tina Wagner I HR Business Partner I +49 7132 981 4039 I tina.wagner@bechtle.com

Bereit für all das? Jetzt über unser Online-Bewerbungstool bewerben, auch ohne Anschreiben. Profilvorschläge von Personaldienstleistern und Bewerbungen per E-Mail können wir leider nicht berücksichtigen.

Stellen-Nr.: 77534
Gesellschaft: Bechtle Systemhaus Holding AG
Einsatzort(e):

Mobiles Arbeiten, DE, 74172

Bereit für alles? Bereit für Bechtle.

Mit über 14.500 Mitarbeitenden sind wir eines der erfolgreichsten IT-Unternehmen und Marktführer in unserer Branche. Die Kombination aus Direktvertrieb von IT-Produkten mit umfassenden Systemhausdienstleistungen macht uns zum zukunftsstarken IT-Partner für Mittelstand, Konzerne und öffentliche Auftraggeber. Wir sind zu Hause in ganz Europa und immer in der Nähe.

Senior IT Consultant Smart City (w/m/d)

In deiner Mission blühst du auf, denn:

  • Als Expert:in betreust, optimierst und modifizierst du ​das Netzwerk zu kommunalen IT-Dienstleistern und Technologiepartner ​und bist Hauptansprechperson, wenn es um ​Smart City Consulting-Projekte ​geht.
  • In diesem Rahmen nimmst du technische Kundenanfragen entgegen und erarbeitest daraus die konkreten Anforderungen an unsere Lösungen.
  • Auf Grundlage dieser Erkenntnisse entwirfst du individuelle Lösungskonzepte, indem du neue Ansätze mit Best Practices kombinierst.
  • Damit diese Lösungen möglichst effizient wirken, konzipierst und modellierst du die betriebswirtschaftlichen Prozesse unserer Kunden und zeigst so weitere Verbesserungspotenziale und Einsatzperspektiven auf.
  • ​​Du berätst Städte und Kommunen in der Identifikation von Smart City Use Cases.​

Deine Skills? Mehr als interessant:

  • Abgeschlossenes technisches Studium, z. B. in ​Wirtschaftsinformatik, BWL, Smart City Solutions / Engineering​ oder eine verwandte Ausbildung, bspw. zum/zur Fachinformatiker:in oder ​Kaufmann/-frau für Digitalisierungsmanagement
  • Mehrjährige (5+) Erfahrung im Umgang mit ​Smart City- / Region-Projekten oder in der Beratung der öffentlichen Hand in anderen Digitalisierungsthemen (z.B. E-Government, OZG)​, zusätzliche Kenntnisse ​über aktuell relevante Akteure und Erfahrung in der Identifikation strategisch-politischer, organisatorischer und technologischer Anforderungen von Smart Cities​ sind ein großes Plus
  • Know-how ​über Lösungskonzepte​ und ​im Umfeld von Fördermöglichkeiten oder Bereitschaft, sich innerhalb des Kompetenzerweiterungsprogrammes Smart City@Bechtle diesbezüglich weiterzubilden.​
  • Analytische und strukturierte Arbeitsweise
  • Persönlich gefallen uns besonders dein ​Ehrgeiz und Spaß, sich in einem wachsenden Geschäftsbereich zu platzieren,​ sowie deine ausgeprägte Kommunikationssicherheit und Lösungsorientierung.

Du verdienst echten Mehrwert. Freu dich deshalb auf:

  • Weiterentwicklung: Mit einem umfangreichen Angebot der Bechtle Akademie, individueller Karriereplanung, Expert:innen- und Führungsprogrammen, Herstellerzertifizierungen und vielem mehr entwickelst du dich kontinuierlich weiter und bleibst niemals stehen.

  • Flexibilität: Deine Arbeitszeit und deinen Arbeitsort kannst du je nach Aufgabengebiet und in Abstimmung mit deiner Führungskraft individuell gestalten.

  • Rund-um-Sorglos-Paket: Deine Zukunft ist uns wichtig. Das zeigt unsere attraktive Berufsunfähigkeitsversicherung sowie unsere betriebliche Altersversorgung mit einer Bezuschussung von bis zu 100 Prozent.

  • 30 Tage Urlaub: 6 Wochen freie Zeit, die du zur Erholung, Entspannung, zum Reisen und Füße hochlegen nutzen kannst.

  • Verantwortung: Von Beginn an kannst du in spannenden Projekten viel bewegen und dein volles Potenzial ausschöpfen.

  • Team: Der Zusammenhalt innerhalb unseres vielseitigen Teams zeichnet uns aus.

  • Vergünstigungen: Spare mit unseren Mitarbeiterangeboten, Corporate Benefits sowie zusätzlichen Vorsorgeleistungen.

Das erwartet Sie in der Public Sector Division bei Bechtle: Von lokaler Verwaltung bis internationaler Behörde, von Hardware bis Open Source, von Presales bis Rahmenvertrag, von Subunternehmer bis Konsortialführer – das starke Zentralteam der Public Sector Division (PSD) unterstützt rund 2500 europaweit tätige Expert:innen dabei, Ämter, Ministerien, Schulen, Kliniken, Kirchen, staatliche Unternehmen und NGOs zu digitalisieren. Die Arbeit ist themen- und bereichsübergreifend. Der Anspruch ist, jeden Auftraggeber bei seinem Digitalisierungsprojekt so gut wie möglich zu begleiten. Die Motivation ist, mit jedem Projekt den technologischen Fortschritt voranzutreiben.

Tina Wagner I HR Business Partner I +49 7132 981 4039 I tina.wagner@bechtle.com

Bereit für all das? Jetzt über unser Online-Bewerbungstool bewerben, auch ohne Anschreiben. Profilvorschläge von Personaldienstleistern und Bewerbungen per E-Mail können wir leider nicht berücksichtigen.

In deiner Mission blühst du auf, denn:

  • Als Expert:in betreust, optimierst und modifizierst du ​das Netzwerk zu kommunalen IT-Dienstleistern und Technologiepartner ​und bist Hauptansprechperson, wenn es um ​Smart City Consulting-Projekte ​geht.
  • In diesem Rahmen nimmst du technische Kundenanfragen entgegen und erarbeitest daraus die konkreten Anforderungen an unsere Lösungen.
  • Auf Grundlage dieser Erkenntnisse entwirfst du individuelle Lösungskonzepte, indem du neue Ansätze mit Best Practices kombinierst.
  • Damit diese Lösungen möglichst effizient wirken, konzipierst und modellierst du die betriebswirtschaftlichen Prozesse unserer Kunden und zeigst so weitere Verbesserungspotenziale und Einsatzperspektiven auf.
  • ​​Du berätst Städte und Kommunen in der Identifikation von Smart City Use Cases.​

Deine Skills? Mehr als interessant:

  • Abgeschlossenes technisches Studium, z. B. in ​Wirtschaftsinformatik, BWL, Smart City Solutions / Engineering​ oder eine verwandte Ausbildung, bspw. zum/zur Fachinformatiker:in oder ​Kaufmann/-frau für Digitalisierungsmanagement
  • Mehrjährige (5+) Erfahrung im Umgang mit ​Smart City- / Region-Projekten oder in der Beratung der öffentlichen Hand in anderen Digitalisierungsthemen (z.B. E-Government, OZG)​, zusätzliche Kenntnisse ​über aktuell relevante Akteure und Erfahrung in der Identifikation strategisch-politischer, organisatorischer und technologischer Anforderungen von Smart Cities​ sind ein großes Plus
  • Know-how ​über Lösungskonzepte​ und ​im Umfeld von Fördermöglichkeiten oder Bereitschaft, sich innerhalb des Kompetenzerweiterungsprogrammes Smart City@Bechtle diesbezüglich weiterzubilden.​
  • Analytische und strukturierte Arbeitsweise
  • Persönlich gefallen uns besonders dein ​Ehrgeiz und Spaß, sich in einem wachsenden Geschäftsbereich zu platzieren,​ sowie deine ausgeprägte Kommunikationssicherheit und Lösungsorientierung.

Du verdienst echten Mehrwert. Freu dich deshalb auf:

  • Weiterentwicklung: Mit einem umfangreichen Angebot der Bechtle Akademie, individueller Karriereplanung, Expert:innen- und Führungsprogrammen, Herstellerzertifizierungen und vielem mehr entwickelst du dich kontinuierlich weiter und bleibst niemals stehen.

  • Flexibilität: Deine Arbeitszeit und deinen Arbeitsort kannst du je nach Aufgabengebiet und in Abstimmung mit deiner Führungskraft individuell gestalten.

  • Rund-um-Sorglos-Paket: Deine Zukunft ist uns wichtig. Das zeigt unsere attraktive Berufsunfähigkeitsversicherung sowie unsere betriebliche Altersversorgung mit einer Bezuschussung von bis zu 100 Prozent.

  • 30 Tage Urlaub: 6 Wochen freie Zeit, die du zur Erholung, Entspannung, zum Reisen und Füße hochlegen nutzen kannst.

  • Verantwortung: Von Beginn an kannst du in spannenden Projekten viel bewegen und dein volles Potenzial ausschöpfen.

  • Team: Der Zusammenhalt innerhalb unseres vielseitigen Teams zeichnet uns aus.

  • Vergünstigungen: Spare mit unseren Mitarbeiterangeboten, Corporate Benefits sowie zusätzlichen Vorsorgeleistungen.

Das erwartet Sie in der Public Sector Division bei Bechtle: Von lokaler Verwaltung bis internationaler Behörde, von Hardware bis Open Source, von Presales bis Rahmenvertrag, von Subunternehmer bis Konsortialführer – das starke Zentralteam der Public Sector Division (PSD) unterstützt rund 2500 europaweit tätige Expert:innen dabei, Ämter, Ministerien, Schulen, Kliniken, Kirchen, staatliche Unternehmen und NGOs zu digitalisieren. Die Arbeit ist themen- und bereichsübergreifend. Der Anspruch ist, jeden Auftraggeber bei seinem Digitalisierungsprojekt so gut wie möglich zu begleiten. Die Motivation ist, mit jedem Projekt den technologischen Fortschritt voranzutreiben.

Tina Wagner I HR Business Partner I +49 7132 981 4039 I tina.wagner@bechtle.com