Tech Jobs for Talents without Borders
English-1st. Relocation-friendly. Curated daily by Imagine.
7,053 Jobs at 194 Companies

IT Consultant Identity & Access Management (m/w/d)

Kion Group AG

Kion Group AG

IT
Multiple locations
Posted on Thursday, January 4, 2024
Für einen unserer Standorte in Aschaffenburg oder Frankfurt am Main suchen wir Dich als IT Consultant Identity & Access Management (m/w/d)!

What we offer:

Ein Unternehmen mit Zukunft: Schon heute beschäftigen wir als börsennotiertes M-Dax Unternehmen mehr als 41.000 MitarbeiterInnen in über 100 Ländern, treiben damit maßgeblich die Zukunft der Intralogistik voran und verfolgen dabei eine klare Nachhaltigkeitsstrategie

Eine state-of-the-art IT-Organisation: Modernste IT-Ausstattung & Mobile Devices, internationale Teams, Multi Cloud Strategie (Azure & GCP), Agile Methoden

Unsere Basics: Flexible Arbeitszeiten, Teilzeitmodelle, Möglichkeit bis zu 3 Tage pro Woche mobil aus dem Home Office zu arbeiten, Gleitzeitkonto, Angebot zum Leasen eines Dienstrads, Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Möglichkeit zur Entgeltumwandlung mit Arbeitgeberzuschuss, Employee Assistance Program –ganzheitliches Unterstützungsprogramm für individuelle Krisensituationen

Attraktive Vergütung: Vergütung nach dem bayerischen Metall- und Elektrotarifvertrag, Umfangreiche Zusatzleistungen (u.a. Weihnachts-/Urlaubsgeld), Zuschüsse für Kantinenessen

Lebendige Community: Regelmäßige Firmenevents und fachbezogene Workshopformate mit Möglichkeiten zur internen Vernetzung

Gemeinsam vorankommen: Standardisierter und dokumentierter Feedbackprozess mit internationalen Karrieremöglichkeiten und individuellen Entwicklungsangeboten

Tasks and Qualifications:

Deine Aufgaben:

  • In Deiner Rolle als IAM-Consultant bist Du Teil des IAM-Teams, das den SaaS-Anbieter betreut, der operative Funktionen wie Identity Governance und Administration, User Lifecycle Management (JML-Prozesse), Rezertifizierungskampagnen und Segregation of Duties-Richtlinien bereitstellt
  • Dabei unterstützt Du in der Rollenmodellierung und Rollenpflege
  • Definition und Umsetzung von rollen- und attributbasierten Zugriffsmodellen in KION- und Cloud-Umgebungen zur Durchsetzung des "Need to Know"- und "Least Privilege"-Prinzips
  • Implementierung integrierter und optimierter Identitäts- und Zugriffsmanagement-Lebenszyklusprozesse
  • Definition und Pflege von Richtlinien, Standards, Leitlinien und Verfahren für das Identitäts- und Zugriffsmanagement unter Berücksichtigung der aktuellen rechtlichen, regulatorischen und kundenspezifischen Anforderungen sowie der Bedrohungslage
  • Management von Zwischenfällen und Unterstützung bei der Problemlösung
  • Du fungierst als Eskalationsstelle für interne und externe Beteiligte, um Fragen und Probleme mit den Zugriffsmanagement-Tools zu lösen
  • Förderung der kontinuierlichen Verbesserung des Servicebetriebs
  • Implementierung von Identity Intelligence-Funktionen zur kontinuierlichen Überwachung und Meldung von Änderungen der autorisierten Zugriffsebenen
  • Gemeinsam mit den Experten in Deinem Team stellst Du sicher, dass die Authentifizierung und Autorisierung für alle KION Nutzer und Dienste durchgesetzt wird
  • Dazu leitest Du Projekte zur Sicherheitsinnovation, um proaktiv Verbesserungen der Zugangskontrolle voranzutreiben

Das bringst Du mit:

  • Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium der Informatik oder Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Informatik oder eine abgeschlossene Ausbildung im IT-Umfeld
  • Du hast bereits Erfahrung in einem der gängigen Identity- und Access Management Systeme wie z.B. One Identity, Omada, CyberArk, Sail Point etc. gesammelt (Cloud-Umgebung von Vorteil)
  • Nachgewiesene Erfahrung im Bereich Informationssicherheit mit Erfahrung in Identity and Access Management in einer hochkomplexen Organisation mit dezentralen Strukturen und mehreren Stakeholdern
  • Erfahrung im hands-on Design und der Implementierung von IAM-Plattformen
  • Gutes Verständnis von Authentifizierungsmethoden und wichtigen IAM-Technologien, die in Cloud-Umgebungen eingesetzt werden
  • Vertiefte Kenntnisse des Identitätslebenszyklus und der Servicebereitstellungsmodelle
  • Dich zeichnen eine strukturierte und kundenorientierte Arbeitsweise aus
  • Du kommunizierst im internationalen Umfeld in Deutsch und Englisch

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Wenn Dich diese interessante und vielseitige Stelle anspricht, freuen wir uns, Deine Bewerbung zu erhalten. Dein Ansprechpartner ist Oliver Kemnitz (+49 69 201107237).